knabena

Mannschaftsnews

Februar 2020:

Hochmotiviert starten die A-Knaben die Hallensaison in Heilbronn beim LEGASUS Cup. Dort konnten die ersten Trainingseinheiten gut umgesetzt werden und man wurde erst im Finale vom Gastgeber gestoppt.

In die Punktrunde ging man demnach gut gerüstet mit einer Oberliga und einer Verbandsliga Mannschaft.

Ziel in der Oberliga war es eine top 4 Platzierung zu erreichen, um sich damit für die Zwischenrunde zu qualifizieren. Am Ende reichte es leider knapp nur für den 5. Platz. Für mehr fehlte in den entscheidenen Spielen noch der Mut und die letzte Zielstrebigkeit.

Auch in der Verbandsliga hatte man sich viel vorgenommen. Die Leistungen aus dem Training konnte noch nicht auf die Spieltage übertragen werden. Von Spieltag zu Spieltag war eine Leistungssteigerung als Mannschaft und auch individuell erkennbar.

An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an alle B-Knaben die uns während der Saison immer wieder unterstützt haben.

Als Fazit der Saison lässt sich festhalten, dass man phasenweise gutes Hockey spielen kann, es aber noch an der Konstanz fehlt die Trainingsleistungen an den Spieltagen aufs Feld zu bekommen.

Den 2005er wünsche wir einen guten Start bei der MJB und eine schöne Zeit.

Ab dieser Woche nehmen die neuformierten A-Knaben aus den Jahrgängen 2006 und 2007 bereits die Vorbereitung auf die kommende Feldsaison auf.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen